Upcycling-DIY: Pompom-Blumen aus Fahrradfelgen und Wollresten

Als wir unsere Werkstatt ganz zu Beginn eingerichtet haben, hatte jeder so alles Mögliche mitgebracht, womit man basteln kann. Jenny hatte damals zwei Hände voll Fahrradfelgen angeschleppt. Die Ideen dazu kamen eher zögerlich, aber mittlerweile haben wir sie schon so häufig verbastelt, dass höchstens noch eine Hand davon da ist. Die Felgen waren schon Segelmasten auf kleinen Booten aus Palettenholz und sind außerdem ganz praktisch, wenn man Dinge wie Draht oder Schnur aufwickeln möchte. Dennoch hab ich schon häufiger überlegt, was man damit noch machen kann. Wenigstens eine Idee hatte ich jetzt: Wir machen Trommelstöcker.

DIY-Deko Pompom-Blumen aus Fahrradfelgen und Wollresten selbermachen

Trommelstöcker sind Pflanzen, die eigentlich Craspedia heißen. Wikipedia sagt: Craspedia ist eine Gattung blühender Pflanzen in der Gänseblümchenfamilie, die im Allgemeinen als Knospen und Wollknäuel bekannt ist. Man sieht die kleinen Bommel-Blumen häufig auf schönen Home-Decor-Bildern.


Photo by Kerri Shaver on Unsplash

Letztes Jahr hatte ich bereits ein DIY mit Woll-Blumen, zu denen mich die Craspedia inspiriert hatten:

Pompoms selber machen

Wir basteln außerdem liebend gern mit Wolle und lassen Pompoms und Quasten entstehen. Dabei fallen uns immer neue Möglichkeiten ein, wie man diese Woll-Bommel ganz ohne fancy Pompom-Maker machen kann. Pompoms sind eine schöne Methode, um Wolle bis zuletzt aufzubrauchen und sie geben vielen DIY-Projekten den letzten Schliff. Auch in diesem DIY-Video wirst du wieder eine Möglichkeit sehen, wie du Pompoms einfach zu Hause selber machen kannst. Auf unserer Pinnwand: DIY | Wolle | Pompoms & Quasten findest du viele DIY-Ideen zum Basteln mit Pompoms.

DIY-Deko Pompom-Blumen aus Fahrradfelgen und Wollresten selbermachen

Bei Pompoms gilt: je dicker, je schöner. Wickel, was das Zeug hält, dann werden sie schön rund. Und wenn sie dir nicht dicht genug sind, frisiere die kleine Wollkugel einfach sehr kurz!

Pompom-Blumen aus Wollresten – was du brauchst

Du brauchst eigentlich nicht viel:

  • Wolle
  • scharfe Schere
  • etwas zum Pompoms machen
  • Fahrrad-Felgen oder alternativ: Holzspieße
  • Floristen-Band

Pompom-Blumen – so geht’s

Umwickle zunächst die Felgen mit dem Floristenband. Dann machst du soviele Pompoms, wie du benötigst. Wir haben dieses Mal ein Ess-Stäbchen und zwei Klammern benutzt, um unsere Pompoms herzustellen. Dann musst du die Pompoms nur noch an die Felgen stecken. Wenn du das Gefühl hast, das hält nicht gut genug, nimm noch einen Klecks Heißkleber!

DIY-Deko Pompom-Blumen aus Fahrradfelgen und Wollresten selbermachen

Hat dich diese Idee inspiriert? Oder hast du etwas Ähnliches gebastelt? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar. Wenn du sie nachbastelst, zeig uns das Ergebnis auf Instagram unter dem Hashtag #muckoutdiy!

Das könnte dich auch Interessieren

Schreibe ein Kommentar