SELBERMACHEN FETZT.

Die Vision von muckout ist einfach: Wir möchten mit dir selbermachen und dich inspirieren.

Was genau ist ein “muckout”?

Aus dem Englischen wird muckout [“to muck out”] mit “ausmisten” übersetzt. Auch wenn es nicht unbedingt wie in einem Pferdestall aussehen muss – Dinge, die nicht mehr gebraucht werden oder deren Zeit einfach vorbei ist, hat jeder rumliegen. Mit muckout wollen wir dazu inspirieren und ermutigen, längst vergessenen Dingen eine zweite Chance und eine neue Funktion zu geben. Ein neues Verhältnis zu vermeintlichen Abfall zu entwickeln und kreativ und schonend mit Ressourcen umzugehen. Anti-Wegwerfgesellschaft und Anti-Überfluss. Ganz simpel, oder?

Und was kann eine mo-Box?

In erster Linie sollen unsere mo-Boxen (DIY-Kits) dafür sorgen, dass Kreativität und Handgemachtes vermehrt in deinen Alltag gelangt und diesen bunter macht. Etwas selbst zu machen, verändert den Bezug zu Dingen. Man erweitert seinen Horizont und erlernt neue Fähigkeiten. Egal ob du dein handgemachtes Schmuckstück selbst behältst oder verschenkst, im Ergebnis steckt immer auch ein Stück von dir, deiner Zeit und deinen Ideen.

Die mo-Box ist eine Alles-Drin-Box, in der du findest, was du benötigst, um ein Projekt umzusetzen: Von der Idee, über die Anleitung, bis hin zum Material.

mo-niversum – für unendliche Kreativität.

Das mo-niversum ist der muckout-Blog, sozusagen unser kleiner Selbstmach-Kosmos. Hier findest du allerlei Ideen, Trends und Inspirationen rund um das Thema DIY und Design. Hier gewähren wir dir liebend gern Einblicke in unsere heiligen Gefilde und lassen dich an unserem Macher- und Gründeralltag teilhaben. Schließlich wollen wir zusammen selbermachen!

Wir freuen uns auf dich! Deine Jenny & Silvi