DIY-Idee: Tisch-Makeover mit Marmor-Look

Buntes Tisch-Makover schnell selbstgemacht.

Einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul und so. Aber man kann ihm ja trotzdem ein Umstyling verpassen! Wir haben mit dem Einzug in das neue Büro auch das ein oder andere Möbelstück geschenkt bekommen. Gerade weil wir uns räumlich vergrößert haben und wir also noch mehr Zeug brauchten, fiel das Nein-Sagen schwer. Dieser kleine weiße Bistro-Tisch gehörte nun also zu unseren Errungenschaften und passte leider gar nicht in unserer Terrassen-Konzept. Ideal für ein Makeover!

Weißer Plastiktisch wird zum Marmor-Hingucker!

Schon seit längerem haben wir feines Papier mit buntem Marmor-Muster in der Werkstatt liegen. Durch das unregelmäßige Muster war es perfekt geeignet, um auch größere Flächen zu verschönern. Farblich passend dazu stand noch eine angefangene Lack-Dose in Petrol ohne Aufgabe rum.

Weißer Plastiktisch wird zum Marmor-Hingucker, was du brauchst:

  • Papier mit gewünschtem Muster, z.B. Paper Patch
  • passender Kleber (Decopatch, Serviettenkleber…)
  • Pinsel oder Schwammrolle
  • Lack-Spray

Das Schöne an diesem DIY ist, dass es recht schnell geht und das Ergebnis so prominent ist.

Tisch-Makeover leicht gemacht

Einem Holztisch ein angemessenes Umstyling zu verpassen, kann mitunter zeitaufwändig sein: schleifen, streichen, trocknen und wieder von vorn. Da war unser Kunststoff-Tisch etwas dankbarer. Die Beine am besten draußen ansprühen und gut trocknen lassen, bevor der Tisch bewegt wird.

Danach die Tischplatte mit dem Papier versehen. Serviettentechnik und Decopatch sind die idealen Kumpanen, um so gut wie alles einen neuen Look zu verpassen! Durch die weiße Tischplatte, sieht das Muster des sehr dünnen Papieres schön kräftig aus. Wäre die Platte nicht schon weiß gewesen, hätten wir sie vorher ansprühen müssen, damit das Muster des halbdeckenden Papieres gut zur Geltung kommt.

Die Ränder/Rundungen sind etwas knifflig, aber das feine Papier lässt sich gut verarbeiten, durch das Muster fallen kleine Fältchen gar nicht weiter auf.

Jetzt lässt du auch die Tischplatte gut durchtrocknen. Da unser Tisch draußen steht und gut beansprucht wird, habe ich als Finish noch eine dicke Schicht Klarlack aufgetragen.

Schneller Marmor-Look für deinen Balkon

Hach! Und fertig ist das Jetzt-Schmuckstück…

Wir sind ja sowieso gerade dabei unsere Terrasse zu pimpen. Unser kleines Marmor-Tischchen kommt uns da gerade recht und macht uns das Drinnen-Arbeiten zunehmend schwierig.

Hast du schon mal ein ähnliches Makeover gemacht? Das würden wir gerne sehen. Lass uns gerne einen Kommentar/Link da!

Das könnte dich auch Interessieren

Schreibe ein Kommentar