Fünf individuelle Geschenkideen zur Geburt

Die Geburt des eigenen Kindes ist für die werdenden Eltern eines der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste Erlebnis im Leben. Als Freunde möchten wir das natürlich mit ihnen feiern und ihnen zeigen, wie sehr wir uns mit ihnen auf den Zuwachs freuen. Ich finde, die schönste Art und Weise dass zu zeigen, sind selbstgemachte Geschenke zur Geburt.

Auf unserem Blog findest du jede Menge Ideen zu diesem Thema und ich habe hier meine absoluten Favoriten für dich zusammengefasst.


Astscheiben-Girlande mit Babynamen

Namensgirlande aus Astscheiben mit gewebtem Wandbehang

Silvi hatte vor einiger Zeit die großartige Idee, der kleinen Emma zur Begrüßung eine Girlande aus Astscheiben mit ihrem Namen drauf zu schenken. Die Buchstaben hat sie geplottet und die Scheiben mit Holzperlen verziert. Die Anleitung dazu findest du hier:


DIY-Upcycling-Idee: Regenbogen-Mobile mit Kleiderbügel und Astscheiben

Ebenfalls aus Astscheiben angefertigt, ist dieses hübsche Regenbogen Mobile. Hierzu brauchst du einen ausrangierten Kleiderbügel, halbierte Astscheiben und etwas Farbe.

Mobiles einfach selber machen! Wir zeigen dir, wie du aus einem Kleiderbügel und ein paar Astscheiben ein supersüßes 🌈-Mobile zauberst. Der Regenbogen als Dekoration ist gerade total angesagt! Das perfekte Geschenk fürs Babyzimmer, super einfach und individuell gestaltbar. Mehr DIY-Inspo und tolle Upcycling-Ideen findest du im mo-niversum, dem DIY-Blog von muckout

Die perfekte Kinderzimmerdeko, um den kleinen Zwerg beim Einschlafen zu helfen, kannst du anhand dieses Beitrages nachbasteln:

Mobile: Filzwolke mit Pompoms

Wenn du lieber mit Nadel und Faden arbeitest, bist du bei diesem Tutorial genau richtig! Lerne anhand des Videos gleich noch verschiedene Stiche, nämlich den Langetten-, Rück- und Plattstich.

DIY-Deko fürs Kinderzimmer: Filzwolke mit Pompoms | Mobile | Wolke | Mobile basteln

Diese fluffige Wolke mit dicken, flauschigen Regentropfen macht sich perfekt über der Krippe.

Süßes Wandbild aus Holz selbermachen

Törööööööö! Wer mag denn bitte keine Elefanten!? Diese Idee eignet sich auch super um einen kleinen Zoo daraus zu machen. Für jedes Jahr ein neues Tier!

DIY: Kinderzimmerdeko – Süßes Wandbild aus Holz selbermachen, Elefant mit Papierblumen und Holzperlen im mo-niversum

Im Folgenden kannst du dir ansehen, wie du mit ein paar Handgriffen ein individuelles Geschenk für werdende Eltern und dem neuen Team-Mitglied anfertigst.

Traumfänger fürs Kinderzimmer mit Geweih und Papierblumen

Traumfänger sind nicht nur eine kreative Art mit Kindern zu basteln, sondern auch eine super Geschenkidee! Außerdem kann man dabei ganz gut die Woll-Kiste etwas ausmisten. Ob Perlen, Blumen oder Namen, sie lassen wunderbar individuell gestalten!

Damit das Kleine keine Angst haben muss und immer süße Träume hat, findest du auf unserem Blog eine Anleitung zu einem bunten Traumfänger aus Wolle, Ästen und Krepp-Papier.

Noch mehr Geschenkideen zum Selbermachen findest du selbstverständlich bei uns im Blog unter der Kategorie: DIY: Geschenkideen. Außerdem haben wir auf Pinterest noch viele tolle Ideen gesammelt.

Haben dich diese Ideen inspiriert? Dann zeig uns das Ergebnis auf Instagram mit dem Hashtag #muckoutdiy!

DIY-Geschenk zur Geburt: Namen und Wörter kreativ sticken

Geschenk zur Geburt selbermachen

Eine Lieblingsfreundin bekommt ein neues Lieblingskind. Natürlich muss da was Schönes zur Geburt her! Und natürlich will ich dieses Geschenk zur Geburt selbermachen! Schon länger hab ich die Idee im Kopf, dickere Schnüre und Bänder auf Stoff zu bannen, um so schnell Worte und Namen schreiben zu können. Perlen will ich auch schon ewig in meinen Stickarbeiten verwenden. Warum also nicht beides in einem süßen Konfetti-Stick-Bild kombinieren?

Jenny hatte ebenso ein neues Menschenkind im Freundeskreis zu begrüßen, also haben wir gleich zwei dieser schönen Rahmen gefertigt.

Namen mit Schnur und Perlen sticken – was du brauchst:
Sticken mal anders: Schreibe Namen und Wörtern mit Schnur, Garn und Perlen. Perfekt als Geschenk zur Geburt

  • Stickring
  • heller Stoff (bzw. hell genug für eine Schablone, solltest du eine verwenden)
  • Schablone mit Namen/Wort, natürlich kannst du diese auch freihand auf den Stoff übertragen
  • Schnur (ich habe gewachste Baumwollschnur verwendet)
  • Garn
  • bunte Holzperlen
  • Nadel und Schere

Schritt-für-Schritt-Anleitung als Video: Geschenk zur Geburt selbermachen

Sticken mal anders: Schreibe Namen und Wörtern mit Schnur, Garn und Perlen. Perfekt als Geschenk zur Geburt

Zuerst überträgst du die Schablone auf deinen Stoff oder zeichnest freihand das gewünschte Wort auf den Stoff. Dann legst du die einzustickende Schnur auf das Wort und stickst diese gleichmäßig ein. Hierbei stickst du entlang deiner Markierung. Wenn du fertig bist, kannst du etwaige i-Pünktchen etc. mit einem Zierstich setzen. Schau mal bei Anne von Pumora.de vorbei, da gibt es ein ganzes Stich-Lexikon mit tollen Stichen! Ich habe den Margeritenstich verwendet.

Jetzt kannst du noch bunte Perlen wie Konfetti auf dem Stoff verteilen und festnähen.

Sticken mal anders: Schreibe Namen und Wörtern mit Schnur, Garn und Perlen. Perfekt als Geschenk zur Geburt. Eine DIY-Idee von muckout.de, finde weitere spannende Geschenk-DIY-Ideen im mo-niversum.

Natürlich könnte man noch andere Elemente oder Muster, etwa Rahmen oder Unterstreichungen auf diese Art auf den Stoff bringen. Wenn du komplett fertig bist, musst du den Stoff noch sicher und schön im Ring fixieren. Hierbei hilft dir der Blog-Artikel von Mirka: DIY-Idee: Einen Stickring als Rahmen nutzen in dem sie dir zeigt, wie du den Stoff ohne Kleben wie ein Profi richtig einspannst

Persönliches Geschenk zur Geburt selbermachen

Ich bin super froh, dass ich es endlich geschafft habe, diese Idee umzusetzen. Noch froher bin ich natürlich über das Ergebnis! Was für eine schöne Art, Namen und Worte zu schreiben, vor allem, weil es auf so vielfältige Weise umgesetzt werden kann. Kürzlich hatten wir eine Schülerpraktikantin bei uns, die auf diese Art das Wort “Hello” geschrieben hat. Mit dickerer Schnur, Neon-Farben und Musterstoffen, kann alles gleich komplett anders aussehen und wirken. Hach ja, ich liebe es, wenn was klappt!Sticken mal anders: Schreibe Namen und Wörtern mit Schnur, Garn und Perlen. Perfekt als Geschenk zur Geburt. Eine DIY-Idee von muckout.de, finde weitere spannende Geschenk-DIY-Ideen im mo-niversum.

Hat dich diese Idee inspiriert und hast du sie nachgebastelt? Dann zeig uns das Ergebnis auf Instagram mit dem Hashtag #muckoutdiy.