Etiketten für selbstgekochte Marmelade als Freebie zum Download

Obst, Obst, Obst – das ist doch mit das Beste am Sommer! Selbst ernten und backen, kochen und Marmelade kreieren, was das Zeug hält! Leider kann ich die ganzen Köstlichkeiten nicht alleine auffuttern. Aber ich kann sie verschenken und das mache ich fast noch lieber als sie selbst zu naschen. Mit unseren Etiketten für deine Marmeladengläser, kannst du deine Ernte individuell beschriften und verzieren.Selbstgemachte Marmeldade mit den Freebie-Etiketten

Mach deinen Liebsten eine Freude – mit Selbstgemachtem und hübschen Etiketten für deine Marmeladengläschen

Die Etiketten haben wir extra in verschiedenen Größen angelegt, sodass sie auf sämtliche Gläser passen. Je nach Belieben kannst du sie beschriften, ganz wie du magst. Lade dir zunächst also die PDF-Datei: Marmeladen-Etiketten herunter. Am einfachsten ist es, wenn du die Etiketten auf Universal-Etiketten-Papier druckst. Dann hast du einen großen Aufkleber und musst nicht mit Klebstoff und Co. herumhantieren. Aber so ganz oldschool geht es natürlich auch!

Etiketten für Marmelade als Sofort-Download zum Ausdrucken. Mehr Printables zum Basteln gibt es bei muckout.de

Anschließend schneidest du die Etiketten aus und beklebst damit deine Gläser. Voilà. Bedenke noch: Falls du die Aufkleber beschriften möchtest, macht sich das am besten im Voraus, als vor dem Ausschneiden und Aufkleben.

Mit selbstgemachter Marmelade die Liebsten überraschen

Für mich ist diese Marmelade etwas ganz Besonderes. Mein Freund und ich haben uns ein Traumhäuschen gekauft und die Früchte stammen aus unserem neuen Garten. Da lag es für mich nahe, dass das erste Glas für muckout war, das zweite für Zuhause, das dritte für meine Eltern. Die restlichen Gläser habe ich an meine Brüder und liebsten Freunde verschickt. Sie haben sich sehr über die kleine Überraschung gefreut.Etiketten von muckout.de für selbstgemachte Marmelade

Etiketten von muckout.de für selbstgemachte Marmelade

Ich hoffe, dir gefällt das Freebie und du hast genauso viel Spaß am Marmelade kochen wie ich! Übrigens habe ich Johannisbeeren und Stachelbeeren miteinander kombiniert – lecker! Welches Obst findet sich denn so in deinem Garten oder Balkon? Bist du auch fleißig am Marmeladekochen und hast vielleicht noch ein paar Tipps und Tricks? Ich freu mich über jeden Input!

Und ja, auf dem Bild liegen Brombeeren rum, obwohl diese gar nicht im Glas sind. Aber die sind in die nächste Ladung Marmelade gewandert…

 

Das könnte dich auch Interessieren

Schreibe ein Kommentar