DIY: Geschenk zur Einschulung selbermachen – mit Altglas und Glas-Stiften

Ist schon wieder August? Und du hast keine Zeit mehr für individuelle Geschenke für deine(n) Kleine(n)? Oh doch! Mit diesem DIY hast du im Handumdrehen ein supersüßes und vor allem einzigartiges Geschenk zur Einschulung. Dein Geschenk ist nachhaltig und ganz liebevoll auf dein Kind zugeschnitten. Also ran an den Mäusespeck!

Selbstgemachtes Geschenk zur Einschulung

Altglas-Makeover – Was du brauchst:

  • ein schönes (Alt-)Glas in der Größe und Form, die dir gefällt (“glatte” Gläser eignen sich besonders gut zum Bemalen)
  • Porzellan- und Glasmalstifte in deinen Wunschfarben
  • Spiritus oder Bremsenreiniger
  • vorsichtshalber ein, zwei Wattestäbchen, Nagellack-Entferner kann auch nicht schaden!
  • eine ausgedruckte Vorlage deine Wunschmotivs
  • etwas KlebebandMaterial für Geschenk zur Einschulung

Hier findest du das Tutorial als Video:

Zunächst nimmst du dir dein Glas und reinigst es mit etwas Spiritus. So hast du keine fettigen Spuren auf dem Glas und deine Stifte schreiben einwandfrei. Klebe nun dein Wunschmotiv mit etwas Klebeband in das Glas. Es ist wirklich sehr simpel, denn du musst jetzt nur noch nachzeihnen. Achte darauf, dass deine Stifte gut geschüttelt sind und probiere sie vorsichtshalber vorher aus. Manchmal tropfen die Stifte oder sind zu dickflüssig. Je nach Hersteller gibt es dort Unterschiede, auch im Umgang mit den Stiften. Lies dir dazu am, besten die Hersteller-Hinweise durch.

Geschenk zur Einschulung selbermachen: Altglas bemalen

Süßigkeiten mal anders verpackt – eine schnelle Upcycling-Geschenk-Idee zur Einschulung

Weißt du, was dein Schulkind am liebsten nascht? Dann fülle dein Glas mit den Leckereien. Wenn du magst, kannst du das Altglas noch mit anderen Materialien verzieren. Ich habe zusätzlich noch Schaschlikspieße, Maskingtape verwendet und mit süße Schul-Grafiken ausgedruckt und zugeschnitten. Die kleine Girlande fertigst du mit ein wenig Schnur und dem Maskingtape. Klebe dazu immer ein Stück Maskingtape um die Schnur zusammen und schneide ein Dreieck zu. Die kleine Girlande knotest du dann an zwei lange Schaschlikspieße und steckst sie in dein Süßigkeiten-Glas. Die anderen beiden Grafiken habe ich ebenfalls an die Holzspieße geklebt und in das Glas versteckt. Sieht das nicht niedlich aus?

 

Selbstgemachtes Geschenk zur Einschulung

Individuelles Einschulungs-DIY

Natürlich sind dir beim Befüllen und Gestalten keine Grenzen gesetzt. Verziere dein Glas gern mit Schnüren oder Aufklebern oder ganz anderen Grafiken und Bemalungen. Hast du deine ganz eigene Idee? Teile sie uns gern in den Kommentaren mit! Wir freuen uns immer über neue Inspirationen und kreative Geister. Selbstgemachtes Geschenk zur Einschulung

Von wegen Schultüte…

Das könnte dich auch Interessieren

2 Kommentare

Schreibe ein Kommentar