Basteln zum Kindergeburtstag: Piratina und Kapitino

Für einen Kindergeburtstag oder bei schlechtem Wetter ist es eine gute Idee immer etwas zu Basteln im Haus zu haben. Gerade das Basteln mit Papier ist für viele Kinder interessant. Mit schönen Farben alles ausmalen, etwas auschneiden und neue Dinge kreieren. Man braucht nicht viel und kann doch so schöne Dinge erschaffen.

Genau mit diesem Hintergedanken haben wir das Kindergeburtstags-Bastel-Set mit Pirat*innen- und Prinz*essinnen-Paar entwickelt. Ob als Hauptattraktion beim Kindergeburtstag oder als Notfall-Paket für den Urlaub. Mit dem Bastel-Set seid ihr für ein paar kreative Stunden gerüstet.

Basteln und Geschichten ausdenken

Nicht nur das Basteln macht Spaß, man kann danach auch super mit den kleinen Papierpuppen spielen, sich Abenteuer ausdenken und die Weltmeere im Wohnzimmer oder im Garten unsicher machen

Papier-Puppen selbermachen – was du brauchst

Man kann die zwei Papier-Gestalten natürlich auch mit anderen Dingen gestalten als nur mit Buntstiften, wer gut malen kann, wählt den Pinsel oder verpasst allen etwas Glitzer!

Schau dir das Vorgehen gerne noch mal im Video an!

Die Figuren wurden mit viel Liebe handillustriert, in einer Kooperation mit der Illustratorin Claudia von pipapo. Neben den zwei Pirat*innen Piratina und Kapitino gibt es auch noch das Pärchen: Prinzessin Popel und Prinz Pups. Beide erhältlich bei muckout.de

Noch mehr Ideen für das Kinderbasteln

Hast du schon unseren Gratis-Download zum Basteln entdeckt? Einfach die zwei Köpfe herunterladen und ausdrucken, ein paar alte Magazine oder Kataloge und los geht das fröhliche Basteln. Super, wenn du mal eine Last-Minute-Beschäftigung für die Kids brauchst!

Weitere spannende Ideen für das Basteln mit Kindern findest du auf unserer Pinnwand: Kinderbasteln. Hast du ähnliche Ideen für das Basteln mit Kindern? Dann hinterlasse uns einen Kommentar, wir freuen uns drauf!

Das könnte dich auch Interessieren

Schreibe ein Kommentar